Mittwoch, 30. September 2015

12tel-Blick 09/2015

Hej Ihr Lieben,

der Oktober steht in den Startlöchern!!!



Daher kommt hier noch termingerecht mein September-Blick auf meine Heimatstadt.
Wieder einmal habe ich Glück und der Himmel strahlt blau.
Die Aussicht auf die Stadt wird nur durch ein wenig Morgennebel getrübt, ansonsten ein perfekter Herbsttag!
 Das Feld ist "winterbereit" und auch die Birkenblätter färben sich langsam gelb.


Und hier der Vergleich der bereits vergangenen Monate:


Einen wunderbar sonnigen Start in den Oktober wünscht Euch,

Eure

            

P.S. mehr herbstliche 12tel-Blicke findet Ihr wie immer bei Tabea's Blog!


Kommentare:

  1. Hätte dein Bild schon vermisst!
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Nur noch drei Bilder und das Jahr ist schon wieder um ... und Du hast eine ganz tolle Reihe geschaffen :-)
    LG Aqually

    AntwortenLöschen
  3. Ich sehe deinen Blick zu gerne.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Was ist mit dem linken Pfosten passiert?
    Diesen Blick würde ich als den gelungensten wählen.
    Finde es auch schön, dass die Tageszeiten beim Fotografieren nicht immer die gleichen sind.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Pia....ich muß ehrlich zugeben, der fehlende Pfosten ist mir nicht mal aufgefallen. Ich habe Himmel, Feldbepflanzung, Blätter etc. verglichen, aber nicht die Straßenpfosten. Du bist ja echt aufmerksam!!!! Tja....ich kann Dir aber leider nicht sagen, was mit dem passiert ist....
      Und danke für das liebe Kompliment zu meiner Bilderreihe. Freut mich, dass sie Dir so gefallen.
      Bin gespannt, wie es Ende Oktober aussehen wird.
      LG von Julia

      Löschen
  5. Die 12tel Blicke sind immer wieder interessant und bei so einem Blickwinkel wie Deinem gelungen und sehr schön.
    Liebe Grüße
    Lina

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin schon ganz gespannt, wie sich der Oktober zeigen wird.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen

Schön daß Du da bist und danke für Deine Nachricht!