Donnerstag, 27. August 2015

Mein erstes Babybauch-Fotoshooting

Hej Ihr Lieben,

...fotografieren kann man ja viel!

Den neuesten Flohmarktfund zum Beispiel,
die tollen Mosaikfliesen auf dem Fußboden im Lieblingscafé,
oder die herrliche Blumendekoration vor Nachbars Haus,
manchmal auch das ("kreative") Chaos im Kinderzimmer,
oder den Sonnenuntergang am Urlaubsstrand.....

Gerade ICH muss ja immer (schon fast in japanischer Manier) alles ablichten, was mir so über den Weg läuft, was mein Herz berührt oder was ich für meine Familie als Erinnerung festhalten will.
Das ist für mich der Normalzustand! Meine Familie kennt das schon und ist mal mehr und mal weniger genervt davon...;-)

Manchmal aber, und darum beneide ich alle professionellen Fotografen, kann man mit dem Fotoapparat ganz besondere Momente einfangen.
Nichts alltägliches und nichts materielles.
Nein ganz im Gegenteil!
Manchmal kann man mit dazu beitragen, dass ein Moment für immer greifbar bleibt.
Etwas ganz persönliches und besonderes, etwas unwiederbringliches...und genau so einen Moment durfte ich vor kurzem mit meiner Kamera begleiten!
Ich freue mich wie Bolle ;-), dass ich die Erlaubnis habe, die Bilder hier zu zeigen.


Meine liebe Arbeitskollegin nebst Mann und runder Babybauchkugel waren mein besonderer Moment.
Es hat mich sehr gefreut, diese Fotos für Euch und mit Euch zu machen!!!


Wir hatten dazu den perfekten Platz gefunden...eine wunderbare Wiese, mit einer urigen Holzbank und wundervollem Abendlicht.
Und obwohl die Hitze selbst zu dieser späten Zeit mit über 30°C fast unerträglich war, hatten wir viel Spaß dabei und auch der werdende Papa hat jeden Ulk mitgemacht. So hat er auf manchen Bildern auch einen kleinen Schwangerschaftsbauch gezaubert bekommen. Schließlich sagt man doch immer, dass die Männer mit Ihren Frauen zusammen schwanger sind...nicht wahr?! ;-)


Ich finde, die Bilder sind wunderbar geworden und sie werden die (nun zwischenzeitlich schon frischgebackenen) Eltern immer an einen ganz besonderen Lebensabschnitt erinnern.
Und mich auch!!!
Mittlerweile ist nun der kleine Sonnenschein auf der Welt und verzaubert nicht nur seine Eltern!!!
Danke liebe D. und lieber H. [;-)] für diesen wundervollen Moment!
~
Und wisst Ihr, was das Beste ist?
Als zweifache Jungs-Mama kann ich ja nun mit Kleidern, Röcken, rosa & co. nicht wirklich einen Treffer landen. An den süßesten Kleidchen muss ich vorbeigehen und denke immer....hach.....Zucker!!!
Nun ja..hätte, hätte - Fahrradkette!
Meine Jungs tausche ich dennoch nicht gegen die schönsten Kleider ein! :-)
Jetzt habe ich aber mal einen guten Grund, bei rosa und co. zuzuschlagen und damit Mathilda
(und auch mir -hihi)
eine kleine Freude zu machen.
Und schaut, mal was ich beim Stöbern gefunden habe:



my favourites made by Esprit
 Ich kann nur sagen: gesehen & sofort schockverliebt!

Also Achtung Ihr lieben Mädchen-Mama's: Solltet Ihr auch gerade auf der Suche nach schöner Babykleidung sein, dann schaut unbedingt mal bei Esprit vorbei!
Lohnt sich!

Ich hoffe, die Bilder haben Euch gefallen. Bald besuche ich übrigens Mathilda persönlich mit dem Fotoapparat....darauf freue ich mich schon!!!


Bis dahin,
habt's fein Ihr Lieben und genießt die noch verbleibenden Sommertage,

Eure

                   


Kommentare:

  1. Das sind super schöne Bilder geworden.
    Den Eltern wünsche ich alles Gute zu ihrem Sonnenschein.
    Ich hatte das Vergnügen Rosa wie auch Blau nutzen zu können.
    Fotografische Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Julia,
    eine wirklich tolle Location habt ihr euch da ausgesucht und die Ideen für die Fotos find ich auch echt gelungen!
    Das Wetter hat gepasst,was will man mehr?
    Alles Liebe für die Eltern und die kleine Maus wünscht
    Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ganz tolle Bilder geworden. Farbenprächtig und voller Vorfreude - Schöne Emotionen hast Du eingefangen!!! LG, Lina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Julia,
    die Bilder sind sooooooooo schön geworden. Eine wunderschöne Erinnerung an Deinen hübschen Babybauch.
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  5. ... was schreibe ich denn?
    ... an den hübschen Babybauch!
    :-)
    Schade, dass Du damals keine Bilder von meinem Bauch machen konntest. :-)
    ANi

    AntwortenLöschen
  6. ... also wie ich meine Tochter Julia kenne, wird sie wohl beim nächsten MATHILDA-Baby-Besuch irgend etwas "für kleine süße Mädchen" mitnehmen wollen. Da muss ich doch gleich mal in meine Stoff-Schatz-Truhe schauen - habe ja auch eine "Enkelin" zu benähen - und da war doch noch etwas da von dem kuschelweichen Jersey in Zartrosa. Na, was meinst du Julia, soll ich .............
    Liebe Grüße deine Mama.

    AntwortenLöschen

Schön daß Du da bist und danke für Deine Nachricht!