Freitag, 15. Mai 2015

Friday-Flower-Day n°9/2015

Hej Ihr Lieben,
einen farbenfrohen, selbst gepflückten, herrlich duftenden Wiesenstrauß habe ich heute für Euch mitgebracht, denn es ist ja schon wieder Freitag, genauer gesagt FRIDAY-FLOWER-DAY, an dem Holunderblütchen die herrlichsten Blumensträuße sammelt und zeigt.
Findet Ihr nicht auch, dass jetzt die schönste Zeit beginnt?
Die Wiesen blühen üppig und man hat unterwegs immer die Möglichkeit, ein paar Blumen oder Zweige für die heimische Vase zu finden.
Ohne Blumenstrauß kommen wir zur Zeit kaum nach Hause!
Außerdem:
Selbstgepflückte Blumensträuße sind für mich immer noch die Schönsten und sind nur ganz selten zu toppen!
Mein heutiger Strauß ist mit Butterblumen, Schafgarbe, Sauerampfer, Gräsern, Flieder, Spirenzweigen und noch einigem mehr ein echtes
Wiesenblumen-Prachtexemplar.
Ganz "frisch" ist der Strauß allerdings nicht mehr, denn er war der "Muttertags-Blumenstrauß" für meine Mutti am letzten Sonntag.
Es hat mir unheimlich viel Spaß gemacht, diesen Strauß zu pflücken und ehrlich gesagt konnte ich mich am Ende kaum von ihm trennen.
Aber das ist ja ein gutes Zeichen, denn was gibt es denn schöneres, als Dinge zu verschenken, die man selbst sehr gerne mag?! 
Außerdem bleiben mir ja diese Fotos und das schöne Gefühl zu wissen, dass er meiner Mutti ebenso gut gefällt wie mir!
 Jetzt werde ich meinen kunterbunten Wiesenmix gleich mal zu **Holunderblütchen** schicken und bin schon gespannt auf Eure heutigen Blumensträuße.
Habt einen schönen Tag und ein schönes Wochenende,

Eure

                

Kommentare:

  1. Liebe Julia,
    so wunderbar vielfältig ist dein Strauß - ganz besonders schön der Farbklang Gelb-Lila als Komplementärkontrast. Und die passende Wimpelkette im Hintergrund, so harmonisch. Großes Kompliment!
    Viele Grüße,
    Marie

    AntwortenLöschen
  2. ...schön hast du den Strauß zusammen gestellt, liebe Julia,
    eine Augenweide...wie die blühenden Wiesen auch,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. Der Strauß ist aber auch besonders schön! Ich finde die selbstgepflückten auch immer besonders.
    Tolle Bilder obendrein.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Julia,
    und wie Dein Strauß schön aus sieht!! So traumhaft bunt!
    Ein Wiesenstrauß, so wie ich ihn als Kind auch oft gepflückt habe!! :-)
    Du hast ihn wunderschön fotografiert, denn das stelle ich mir bei so einem "wilden" Strauß gar nicht so leicht vor. Oder?
    Ich bin mir sicher, dass sich Deine Mama sehr darüber gefreut hat. Und so bist Du auch den überteuerten "Muttertags-Preisen" aus dem Weg gegangen. :-)
    Liebe Grüße schickt Dir die ANi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Julia, das ist ein total bezaubernder Wiesen Strauß.
    Alles liebe aus dem Süden
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Da hast Du recht, liebe Julia. Es gibt nichts -blumenmäßig- bezaubernderes als ein selbst gepflückter Blumenwiesenstrauß. Ich liebe das auch und jedes Mal wenn ich so über die Wiesen schlendere, fühle ich mich in meine Kindheit zurückversetzt, vielleicht mag ich es auch deshalb so gerne. Heute hats bei mir -zeitmäßig- nur für einen Margaritenstrauß gereicht, aber demnächst gibts beim mir dann auch die volle Pracht ;)

    sooooo schön Dein Strauß ♥

    Liebe Grüße,
    Pamy

    AntwortenLöschen
  7. Die Bilder sind wunderbar und machen richtig gute Laune. Unsere Mutti hat zum Muttertag auch einen Strauß aus Wiesenblumen bekommen :)
    liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Martina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Julia!
    Ein superschöner Strauß... Wiesenblumen sind sowieso unbezahlbar und die Allerbesten.
    Liebe Grüße,
    Kathi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Julia
    Danke fuer's 'vorbeischauen' - deine Bilder sind wunderschoen vom bunten Strauss der so lebendig aus deiner schoenen blauen Tonvase schaut, ganz toll :)
    LGKarin

    AntwortenLöschen
  10. Ein wunderschöner Start in den Morgen ist der Anblick dieser herrlichen Straußes! Ich bin hin und weg.
    Danke für deinen lieben Kommentar und ein schönes Wochenende. Hoffentlich findest du wieder so Schönes, auf den Wiesen blüht ja jetzt auch Salbei und manches mehr.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  11. Dein Strauß ist einfach nur zauberhaft! So herrlich bunt und zart...Dir ein wundervolles Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  12. oh ja wirklich sehr bezaubernd!!! so viele Farben, was hast du für eine schöne Wiese gefunden! Herzliche Grüße Denise

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,
    so ein schöner Wiesenstrauß, das mag ich auch ganz besonders. Vielen Dank auch für deinen lieben Kommentar.
    Hab einen schönen Tag und ein schönes Wochenende.

    Herzlichst Eva

    AntwortenLöschen
  14. Wow, was für ein schöner Strauß!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Anette

    AntwortenLöschen
  15. Guten morgen,
    Ich finde deinen wiesenstrauß so wunderbar.
    Ich mag den Frühling auch sehr und selbstgepflückte Sträuße sowieso.
    Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  16. Guten Morgen,
    oh, diese Blumen sind so fröhlich sommerfrisch. Herrlich!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Wow, was für eine Frühlingsexplosion! Ich liebe solche natürlichen Sträuße sehr!
    Liebe Grüße, Dani

    AntwortenLöschen
  18. Dein Wiesenstrauß ist toll! Wunderschöne Farben! Da hat sich deine Mutter sich bestimmt sehr gefreut :-)
    Liebe Grüße
    Silvia von Colcaffé
    http://colcaffe.project3k.com/

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Julia,
    danke für deinen Besuch und die lieben Worte :)
    Dein Strauß ist ja der Hammer - da kann meiner nicht mithalten. Auch die zartblaue Vase passt perfekt zu dem "wilden" Wiesenstrauß!
    Lieben Gruß
    Trixi

    AntwortenLöschen
  20. So ein herrlicher Wiesenstrauss !!! Ich mag die selbstgepflückten Wiesensträusse auch am liebsten. Es ist so schön was die Natur für uns bereit hält . Wir brauchen nur danach zu greifen . Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Julia,
    dein Strauß ist wirklich ein Prachtexemplar und schöner als ein gekaufter!
    Deine Mama hat sich bestimmt sehr über den eigens gepflückten seeehr gefreut!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Julia,
    dein Wiesenstrauß ein Traum....
    Gibt es was schöneres als selbstgeplückte Blumen von einer Wiese...
    Sieht auch total schön aus in deiner Vase und mit der Girlande im hintergrund, einfach schön.
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  23. Deine Mutter hat sich sicherlich sehr über den schönen Strauß gefreut. Solche Sträuße sind die schönsten, Du schreibst es.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.
    Herzliche Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Julia,
    ich liebe Wiesenblumen und dein Strauß ist besonders Schön.
    Lg. Irene

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Julia,
    der ist ja wunderbar der tolle Blumenstrauß. In dem hellblauen Krug kommt er super zur Geltung.
    Und wie schön, wenn man so tolle Wiesen in seiner Nähe hat.
    Leider gibt es die hier kaum.
    Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  26. Oh, was für ein schöner farben- und lebensfroher Strauss !!! Und tolle Fotos !!! Ganz herzliche Grüsse und eine gute Woche, helga

    AntwortenLöschen
  27. Wow! Dein Strauß ist ein Traum! So schöööööön!!!!!! Er erinnert mich sofort an meine Kindertage. Wir lebten auf dem Land und über unserem Haus war eine große Wiese. Da habe ich als kleines Mädchen ganz oft Wiesensträuße gepflückt. Aber in der City gibt es da leider nicht so viele Gelegenheiten. Echt schade!
    Ganz liebe Grüße zu dir und viel Spaß mit den wunderschönen Wiesenblumen... Michaela :-)

    AntwortenLöschen

Schön daß Du da bist und danke für Deine Nachricht!