Samstag, 30. Mai 2015

12tel-Blick 5/2015

Hej Ihr Lieben,

heimlich still und leise schleicht sich schon wieder ein neuer Monat an. Zeit also, mal kurz zurückzublicken, was der Mai so für Veränderungen gebracht hat.
Und wo kann man das besser als bei der Aktion von Tabea Heinicker?
Jeden Monat besucht man dort den immer gleichen Standpunkt,
seinen 12tel-Blick,
und hält die Veränderungen im Bild fest. Ein sehr spannendes Projekt, wie ich finde....

Und hier ist mein Aussichtspunkt im Mai!


Auch im Mai habe ich bei meinem Besuch einen sonnigen Tag erwischt mit herrlicher Fernsicht über die Stadt und die nördlichen Elbhänge. Gegenüber dem farbenfrohen April hat sich außerdem wieder einiges getan.
Die herrliche Rapsblüte ist fast vorüber. Schade eigentlich....ich habe die gelben Felder sehr geliebt!
Am Straßenrand stehen hohe Büsche von Kamille und der Raps ist außerdem mächtig in die Höhe geschossen.

Hier habt Ihr den Vergleich der vergangenen Monate:


Das war's erstmal für heute! Jetzt werde ich mal Euren 12tel-Blicken einen Besuch abstatten.
Und natürlich......Fortsetzung folgt.....Ende Juni!

Sonnige Wochenendgrüße sende ich Euch.
Bis bald Ihr Lieben!

Eure

                     


Kommentare:

  1. Ein Foto wie für eine Postkarte, nein, wie für ein Buchcover oder eine Fototapete.. herrlich anzuschauen, liebe Julia!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. hach ! Wunderschön. Ich mag Deine Farben.

    Liebe Grüße von Annette

    AntwortenLöschen
  3. Einen wunderschönen Guten Morgen Julia, auch das Maifoto gefällt mir sehr gut. Wieder einmal hast du eine besondere Atmosphäre eingefangen. Auch, wenn ich die letzten Male aus Zeitgründen nicht kommentiert habe, so habe ich mich über deine letzten Posts sehr gefreut und mir die Fotos oft auch ein zweites Mal angeschaut.
    Einen sonnigen Sonntag. Ich hoffe, dass Wetter hält heute, damit einer Wanderung in der hinteren Sächsischen Schweiz nichts im Wege steht.
    Liebe Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  4. Schön einladend die Landschaft.
    Da muss man sicher richtig aufpasen beim fahren, das man nicht zusehr abgelenkt ist von den Schönheiten am Strassenrand.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  5. Da ich die Elbhänge gerade in den vergangenen Tagen bewundert habe, würde mich interessieren, wo du wohnst... Mir hat es wieder gut gefallen, auch in der Oberlausitz.
    Eine gute Woche!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Julia,
    ein schönes Motiv hast Du Dir dieses Jahr ausgesucht.
    Auch weniger farbenfroh ist es so schön.
    Nun bin ich auf die nächsten Monate gespannt, aber ich finde, die Zeit läuft so schnell vorbei, es könnte ruhig etwas gemächlicher weiter gehen.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Veränderungen. Den knalligen April ahtte ich ganz verpasst, aber du machst ja so eine schöne Übersicht :) Sonnige Grüße aus Dresden! Antje

    AntwortenLöschen

Schön daß Du da bist und danke für Deine Nachricht!