Dienstag, 31. März 2015

12tel-Blick 3/2015

Hej Ihr Lieben,

heute ist der letzte Tag im März. Höchste Zeit also für einen Besuch bei meinem 12tel-Blick-Aussichtspunkt um nachzuschauen, was sich im März so alles getan hat.


Diesmal habe ich mir ein ganz besonderes Wetter rausgesucht, eigentlich typisches Aprilwetter.
Regen, Hagel, Sturm und Kälte...
nur am nördlichen Stadtrand ist ein Ende der Wetterfront zu erkennen.
Genau diesen Moment habe ich festgehalten und es ist mein Beitrag für den Monat März.


Und hier die Monate im Vergleich:


Und so hat sich dann das Wetter in den nächsten 5 (!!) Minuten entwickelt:

video

....ich sag's ja - Aprilwetter!

Jetzt bin ich mal gespannt auf den April und freue mich schon auf die Veränderungen, die dann sicher deutlich zu sehen sein werden.

Noch mehr 12tel-Blicke könnt Ihr wie immer bei Tabea bestaunen: *CLICK*

Bis bald und liebe Grüße,

Eure

              


Kommentare:

  1. Liebe Julia,
    Mir gefällt Dein 12tel-Blick sehr gut, und das März-Bild ist eindrücklich - man sieht richtig den Wind in den Bäumen!
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  2. Das nenne ich Bretagne-Wetter! Da gibt es auch alle vier Jahreszeiten an einem Tag :-) ... aber Dramen am Himmel haben auch etwas.
    LG und friedliche Ostertage
    Aqually

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Julia, es kann ja nicht nur Sonnenschein geben, obwohl ich für' s Osterwochenende ja welchen bestellt habe. Ein verregnetes und graues Bild in der 12-tel-Blick-Fotoreihe ist doch mal spannend. Es bringt Abwechslung und Spannung in den Ort des Geschehens. Mal schauen, wie das Wetter im April wird...
    Wünsche dir und deinen Lieben ein schönes Osterfest und deinen Jungs eine kunterbunte Eiersuche, auch wenn diese vielleicht drinnen stattfinden muss.
    Einen lieben Gruß schickt dir Christine

    AntwortenLöschen

Schön daß Du da bist und danke für Deine Nachricht!