Mittwoch, 26. März 2014

12tel Blick Fotoprojekt - 03/2014

Hej Ihr Lieben,

danke für Eure zahlreichen Genesungswünsche!!!
Sie haben sehr geholfen! Auch das gegen die argen Halsschmerzen ärztlich verordnete Eis hat Wunder gewirkt. Ich bin also wieder auf'm Damm und hoffe, es geht auch Euch wieder gut, denn wie ich gelesen habe, hatte es auch einige von Euch erwischt. Aber das ist ja bei diesen Auf-und-ab-Temperaturen auch kein Wunder...

Da sich ja so langsam das Monatsende nähert, möchte ich Euch heute meine 12tel-Blicke vom März zeigen. Tabea sammelt ja ein ganzes Jahr Bilder, fotografiert vom immer gleichen Standpunkt aus. So kann man prima die Veränderungen über's Jahr erkennen. Na dann....los gehts:




_____Bild°1_____
der Ausblick aus meinem Küchenfenster
...heute neblig zugezogen, früh am Morgen...


Und hier der Rückblick:


An den Ästen kann man schon gut die Blatt-Triebe sehen, die in den letzten warmen Tagen förmlich geschossen sind.


~


_____Bild°2_____
Der kleine See im Stadtpark
...jetzt fängt's zu blühen an...


Und hier der Rückblick:



~


_____Bild°3_____
Auf dem morgendlichen Weg zur Tagesmutti unseres Zwerges


Das Motto des Bildes lautet diesmal:
FINDET DEN FEHLER!
Ich habe ihn nicht sofort gefunden, bin aber beim Fotografieren anfangs ins Stutzen geraten, da irgendetwas nicht stimmte. Etwas war anders und irgendwie hatte ich so meine Mühe, meinen gewohnten Bildausschnitt zu finden. Doch dann nahm ich mir ein Foto der Vormonate zu Hilfe......und dann sah ich es! Seht Ihr es auch???

Hier kommt der Rückblick:


Auflösung: der Baum im rechten Teil des Bildes!
Einfach abgesägt.
Heul!!!
Der war so schön knorrig und machte das Bild komplett. Jetzt, finde ich, fehlt irgendetwas. Aber gut, ich bleibe trotzdem bei diesem Blickwinkel. So ist das nun mal mit den Veränderungen...

Wollt Ihr noch mehr 12tel-Blicke bestaunen, dann clickt H*I*E*R. Es lohnt sich!

So jetzt sag' ich tschüssi und bis denne.
Macht es Euch fein!

Eure
               

P.S. Wenn Ihr noch Lust habt, an meinem GiveAway teilzunehmen, dann hüpft noch schnell in den Lostopf!

Kommentare:

  1. Hallo Julia,
    sind das schöne Aufnahmen!
    Und gleich drei Blickwinkel...toll anzusehen und Du hast die Bilder wirklich sehr sehr hübsch bearbeitet.
    Mir gefallen alle Deine Aussichten, der Baum vom küchenfenster aus gesehen, Euer Tagesmutter-Weg aber
    va der See! Hier könnte man einfach nur sitzen und die Aussicht genießen! Traumhaft schön und sehr idyllisch.
    Geniesse diesen Platz! Ich bin schon auf die Vervollständigung Deiner hübschen Collagen gespannt.
    LG, Brigitte
    PS Ich danke Dir, dass das mit dem Verlinken nun doch noch geklappt hat.;-)

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Julia,
    Dein erstes Bild mit dem Nebel ist wunderschön. Und trotz des Dunstes sieht man die kleinen grünen Blattansätze so schön leuchten.
    Und mir ist auch direkt aufgefallen, dass der dicke Baum weg ist.
    Schade, aber manchmal ist es einfach besser, so ein morsches Teil zu Fällen.
    Dir wünsche ich einen schönen Tag und viel Spaß auf demWetter eG zur Tagesmutti,
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Julia,
    Du hast einen wunderschönen Blick aus Deinem Küchenfenster, beneidenswert!
    Die Bilder sind toll und es ist wirklich fazinierend die monatliche Veränderung zu beobachten.
    ach ja, ich glaub auf dem letzten fehlt ein Baum....der musste wohl weichen oder war dem letzten Sturm nicht gewachsen.
    lg
    Smilla

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Julia,
    schön das es dir wieder gut geht. Deine 12Blick Bilder gefallen mir immer wieder sehr gut. Jetzt sehe ich den Frühling auf jedem neuen Foto. Schade, dass sie den alten Baum gefällt haben. Vielleicht war der Baum krank. Hier bei uns sind in letzter Zeit so viele alte Bäume der Säge zum Opfer gefallen. Manchmal kann ich es gar nicht verstehen, denn für mich als Laien sahen sie perfekt aus.
    Ich wünsche dir einen schönen Frühlungstag. Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Julia,
    deine Fotos sind so wunderschön und ich hätte auch so gerne so einen tollen Ausblick aus dem Küchenfenster ;) Richtig schön auch zu sehen, wie sich die Natur im Laufe des Jahres verändert.

    Liebe Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Julia,
    tolle Fotos!!!! Es ist schon Wahnsinn, wie es im Moment spießt, ich liebe den Frühling!!!! Und den 12tel Blick finde ich eine super Idee!!
    Hab noch einen tollen Tag, liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Julia,
    das sind mal wieder super schöne Bilder! :D
    Schade, daß der Baum abgehackt wurde, aber das Jahr bringt halt vielerlei Veränderungen mit :D

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  8. Du wohnst an einem schönen Ort!!
    Und vielleicht hat es ja - trotz allem traurigen - einen Grund, dass der Baum weg musste....äherzlichst
    yase

    AntwortenLöschen

Schön daß Du da bist und danke für Deine Nachricht!