Mittwoch, 12. Februar 2014

einmal Chaos bitte....!

Halli Hallo Ihr Lieben,

was?

Ihr sitzt schon ganz unruhig auf'm Sofa?
Ihr rutscht von der einen Pobacke auf die andere?
Ihr holt Euch schon die 3. Tafel Schokolade vor lauter Aufregung?
Und alles nur, weil Ihr endlich wissen wollt,
wer denn nun beim GiveAway der glückliche Gewinner ist???

Nein nein, ganz so schlimm wird's schon nicht sein denke ich!
Damit Ihr aber wisst, warum  noch kein Gewinner bekanntgegeben wurde, möchte ich Euch kurz was zeigen.
Momentan sind wir nämlich gerade mitten im Projekt:
...aus ROT wird GRAU...
(Ich konnte mich gegen die Männer in Überzahl durchsetzen...hihi)
und so sah das ganze gestern noch aus:


Die rote Wand im Wohnzimmer hat der Maler grau gezaubert, den Rest weiß.
Das war unerwartet ziemlich spektakulär, denn irgendjemand hat vor meinem Einzug hier "bombastisch fachgerecht" tapeziert und gestrichen. (Meinung unseres Malers: "Das habe ich in 20 Jahren Berufserfahrung noch nicht geseh'n!")
Klasse, da freut man sich doch!
Nach dem Anstrich löste sich die Tapete an der Zimmerdecke großflächig, da sie ohne Grundierung mit einfachem Leim an die reine Steinwand geklebt wurde. Jawoll! Genial, oder?! (kopfschüttel)
Aber zum Glück war jetzt ein Fachmann am Werk und so freu' ich mich wie Schneekönig & Bolle zusammen über mein neues Wohnzimmer!
Bilder folgen natürlich! (wenn alle Möbel wieder am Bestimmungsort sind)

Die Auslosung des GiveAways folgt auch umgehend....
momentan lag jedoch der Schwerpunkt in der Bewältigung des
Tapezierchaos'.

Also bleibt noch bißl neugierig!

Bis bald, Eure


           

(...die sich jetzt mal in der restlichen Wohnung auf die Suche nach den überall verstreuten Wohnzimmermöbeln macht...)


Kommentare:

  1. Hallo Julia,
    sieht auch ohne verstreute Wohnzimmermöbel schon klasse aus.
    Eine tolle Farbe.
    Bin gespannt auf mehr....liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Julia,
    das sieht aber wirklich sehr wohnlich bei Dir aus, grins. Scherz.
    Die Farbe sieht sehr schön aus und solche Renovierungskatastrophen kenne ich auch zu gut.
    Bin gespannt wie es weitergeht
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Was bin ich in manchen Momenten wenn ich sowas les froh, daß bei uns die Zimmerdecken nicht tapeziert, sondern nur gestrichen sind! Bin schon gespannt wie das fertige Ergebnis dann ausschaut! :D
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Julia,
    gut das du den Fachmann im Haus hattest, sonst wäre wohl leichte Panik ausgebrochen! Jetzt ist ja alles gut und der Farbton sieht toll aus. Wird bestimmt schön, wenn alle Möbel an ihrem Platz stehen. Weiterhin viel Spaß beim werkeln!
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  5. Huhu, bin gespannt auf die Bilder wenn's denn fertig ist :) oh man du, ich hatte hier auch mal ne rote Wand... schrecklich, warum man sowas macht?!!! A ganz liabs Grüßle, Andy

    AntwortenLöschen
  6. Griaß Di Julia,
    oh.... i bin scho gspannt wenn die Möbel drin stehn.... schaut sicher super aus!!!!! Und des ganze Chaos is dann schnell vergessen....
    Aber mit Deinem Giveaway machst Du´s ganz schön spannend... i hibbel hier echt scho rum!!!!

    Drück Dich und wünsch Dir ein schönes Wochenende!
    Alles Liebe
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Julia,

    schön sieht die neue Wand aus. Rot habe ich zum Glück nie versucht... aber gelb und erdfarben haben auch nicht lange bei mir gehalten. Die ganze neutrale Palette finde ich mittlerweile wesentlich schöner. :) Bin auf das fertig eingeräumte Zimmer gespannt... uuuuuuuuund natürlich auf den Gewinner. *hoff*

    Ganz liebe Grüße

    Jule

    AntwortenLöschen

Schön daß Du da bist und danke für Deine Nachricht!