Donnerstag, 19. Dezember 2013

Adventskalender

Hej Ihr Lieben,

lange lange war's ruhig hier, denn die vergangenen Tage und Wochen waren sehr turbulent. Irgendwie rauscht der Dezember und die Vorweihnachtszeit an mir vorbei....und ich komme nicht hinterher!

Was muß man sich auch den Dezember raussuchen, um so allerlei Krankheiten noch schnell mitzunehmen???!!!

Tagelang nur das Sofa hüten macht sich besonders gut, wenn ich weiß, daß meinetwegen auf der Arbeit die Kollegen Sonderschichten einlegen müssen und auf den Weihnachtsmärkten Kräbbelchen, Glühwein und Pfefferkuchen vergeblich auf mich warten.

Aber langsam wird's besser und da nutze ich die Zeit auf'm Sofa mal aktiv dafür, hier mal endlich ein bißchen weihnachtlich zu "schmücken".


Ich hoffe, Ihr hattet bisher eine schönere Adventszeit und könnt sie gesund mit Eurer Familie genießen!


Ich möchte Euch heute mal den Adventskalender zeigen, den ich (schon letztes Jahr) für meinen großen Sohnemann gebastelt habe. Er hat für große Begeisterung gesorgt und musste daher dieses Jahr wieder befüllt werden.

Dazu habe ich mir eine gebrauchte Pinnwand besorgt, den Rahmen weiß gestrichen und mit Fotokarton beklebt.


Die Tüten sind aus einfachem weißen Papier alle selbst gebastelt. Einen einfachen Strick habe ich als angedeuteten Henkel durchgezogen und die Tüten anschließend mit Masking Tape und Sticker verziert.


Zum Schluß habe ich die Tüten auf die Pinnwand geklebt. Nun fehlt natürlich noch das Wichtigste: der Inhalt...


und fertig ist unser diesjähriger (und letztjähriger...sagt man das so???) Adventskalender.



Und so hängt er bei uns im Wohnzimmer und wird jeden Morgen, gleich nach dem Aufstehen, geplündert!
 

Leider sind ja nicht mehr viele gefüllte Tütchen übrig. Darum heißt es umso mehr genießen und Schmecken lassen!!!


Ich wünsche Euch einen schönen Tag und schick' Euch ganz liebe Grüße,

Eure Julia

Kommentare:

  1. Guten Morgen Julia,
    Das ist ja wohl ein Kalender für die nächsten Jahre.
    So schön und auch so praktisch.
    Ja und leider sind es nun wirklich nur noch fünf Tütchen / Türchen zum Öffnen und dann ist die Vorweihnachtszeit schon wieder rum.
    Dir wünsche ich erstmal gute Besserung und sei ganz lieb gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Julia,
    von mir auch ganz schnell gute Besserung!Schniefe auch schon vor mich hin...
    Der Adventskalender gefällt mir supergut!
    Nächstes Jahr brauchen wir auch unbedingt mal einen neuen!
    Danke für die Idee!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine schöne Idee!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen

Schön daß Du da bist und danke für Deine Nachricht!