Sonntag, 17. März 2013

Ein Tag im...

Hej Ihr Lieben!

...ja man könnte meinen, es handelt sich um einen Tag im Januar. Aber nein, so sieht es derzeit aus bei uns...und das im März!!!


So, daß sind aber nun wirklich die letzten Winterbilder! Ab sofort kommen nur noch frisches grün und zarte Blütenfarben vor die Linse!

Ich wünsche Euch einen schönen Wochenstart! Jetzt werde ich mal bei Euch auf Blog-Runde gehen! (freu)

Liebe Grüße,
Eure Julia

Kommentare:

  1. Bei uns hat der Südwind die ersten Frühlingsblümchen zerfetzt, Töpfe zerschellt und er wütet übel weiter.....
    Ich bin ziemlich unglücklich darüber. Aber dein Schnee ist ja auch nicht ohne.....
    Schönen Wochenstart
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Julia

    Sonne und Schnee im März ist ja noch ganz in Ordnung aber bei uns ist es gefühlsmässig seit Monaten grau in grau...
    Dein Blog gefällt mir sehr und ich werde bestimmt noch oft bei dir vorbei schauen :-))
    Ganz liebe Grüsse
    Linda

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Julia,
    aber Deine Schneebilder sind wunderschön mit dem Sonnenschein. So lass ich mir den Winter gefallen, aber bitte nicht das Grau in Grau!
    Dir einen schönen Wochenstart, liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo zurück Ihr Lieben,
      nur mal zur "Richtigstellung" ;-): Ich habe hier mal seit langer Zeit einen sonnigen Tag erwischt und natürlich gleich die Kamera gezückt, denn so mag ich den Winter auch sehr...ansonsten ist es hier auch grau...grau...grau! Und ein Ende ist noch nicht abzusehen...Fürchterlich!
      Liebe Grüße, Julia

      Löschen
  4. Liebe Julia - obwohl deine Winterbilder ganz reizvoll sind, ich liebe den lächelnden Eibenkegel (?) - finde ich deine andere Idee besser! Lass und zusammen im Mittelmeerhaus die Liegestühle aufbauen ;))
    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen

Schön daß Du da bist und danke für Deine Nachricht!