Freitag, 1. März 2013

Friday Flowerday n°1

Hallo zusammen!

Mal wieder auf die letzte Rupse (sieht mir ähnlich)...will sagen kurz vor knapp, aber getreu dem Motto: "Besser spät als nie" möchte ich mich der
FRIDAY-FLOWERDAY-Aktion
von Holunderblütchen ->click anschließen.

Blumen mag ich, wie wahrscheinlich fast alle Mädels, sehr! Besonders wild und naturbelassen. Jede Jahreszeit hat da so Ihren speziellen Reiz. Von den Frühblühern,  dem ersten Forsythiengelb, Kirschzweigen und hochgewachsenen Sommerwiesen, bis hin zu Zweigen mit Herbstlaub oder Tannengrün. 
Meine Lieblingsblumen sind u.a. Ranunkeln, Hortensien, Margeriten, Vergißmeinnicht, Frauenmantel. ...was mir gerade so einfällt. Ich gebe keine Garantie auf Vollständigkeit!  

Heute, zum meteorologischen Frühlingsanfang, möchte ich (ja nochmal) meinen Tulpenstrauß zeigen, der mir einfach soooo gut gefällt.


Wenn jetzt noch die Sonne scheinen würde, wäre es perfekt!

Ich wünsche allen meinen Lesern ein schönes erstes Frühlingswochenende!

Seid lieb gegrüßt,
Eure Julia

Kommentare:

  1. Liebe Julia , herzlich willkommen und vielen Dank für die schönen Tulpen !!! Viele liebe Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
  2. willkommen bei den Friday-Flower Fans.
    Der Engel scheint sich auch zu fragen wo der Frühling bleibt

    AntwortenLöschen
  3. liebe julia,
    wunderschön arrangiert hast du deine tulpen
    frühlingshafte grüße
    judika

    AntwortenLöschen

Schön daß Du da bist und danke für Deine Nachricht!