Freitag, 28. Februar 2014

Friday-Flower-Day n°3 /2014

Hej Ihr Lieben,

pünktlich zum Freitag gibt's heute wieder mal ein paar Blumen für Euch. Diesmal Ranunkeln, eine meiner Lieblingsblumen!


Die Blumenauswahl im Supermarkt derzeit ist doch einfach herrlich! Zu wirklich günstigen Preisen hat man sofort den Frühling in der Wohnung!


Heute hätten die schönen Ranunkeln beinahe eine Joghurt-Kur erhalten, denn der Joghurt hatte beschlossen, im Korb auf dem Weg nach Hause das Weite zu suchen und somit schwamm ein Teil meines Einkaufes in leckerem 1,5%-igen Naturjoghurt.


Aber zum Glück lagen die Blumen obenauf und sind um die "Verschönerung" drumherum gekommen.


Hätte mir vor kurzem einer gesagt, daß mal hellblau/türkis in meinem Wohnzimmer auftaucht, hätte ich sicher vehement mit dem Kopf geschüttelt und die Stirn gerunzelt. Naja...mit einer roten Wand wäre das ja auch eine interessante Farbkombination!
Aber da wir ja nun im Wohnzimmer auf grau-weiß umgestiegen sind, paßt das perfekt. In den letzten Tagen sind noch einige Regale weiß gestrichen worden und ein paar neue Kissen verschönern unser Sofa. (Etwas könnt Ihr ja schon auf den Bildern erkennen. Es sieht richtig frühlingsfrisch aus. Ein paar Details fehlen noch (Bilder, Regalstützen und co.) und dann bekommt ihr natürlich auch ein paar Vorher-Nachher-Bilder präsentiert!
   

Der schönste Kommentar kam heute von meinem großen Sohnemann:
(Anmerkung der Redaktion: Mein gesamter Männerhaushalt war gegen grau, inkl. absoluter Rückendeckung von Oma...)

Mama:
"Und, wie findest Du denn nun unser "neues" Wohnzimmer in grau-weiß?"

Sohnemann:
"Mama, also am Anfang war die neue Farbe wirklich grass. Ich war erstmal geschockt! Aber jetzt finde ich es richtig schön!"

Na, wenn das nicht toll ist....?!

* freu freu *

Ihr Lieben, macht Euch ein schönes Wochenende und startet gut in den März...für mich immer schon Frühlingsbeginn!

Liebe Grüße, Eure

        


P.S. noch mehr Blumen könnt Ihr wie immer bei Holunderblütchen bestaunen.

Donnerstag, 27. Februar 2014

12tel Blick Fotoprojekt - 2/2014




Hej Ihr Lieben,

bevor sich still und leise der März heranschleicht, möchte ich Euch heute mein Februar-Bild von Tabeas 12tel-Blick Projekt zeigen.


Also, los geht's: (und diesmal in Farbe...)


_____Bild°1_____
mein Blick aus dem Küchenfenster


Und hier der Rückblick:




_____Bild°2_____
in einem großen Stadtpark nicht weit weg von uns zu Hause


Und hier der Rückblick:




_____Bild°3_____
Blick aus dem Auto auf der morgendlichen Fahrt zur Tagesmutti


Und hier der Rückblick:


Absolut kein Vergleich zum letzten Jahr, wo selbst die März-Bilder noch verschneit waren. Schaut mal H*I*E*R.
Heute habe ich sogar schon die ersten Forsythien-Blüten gesehen...im Februar!

Ich wünsche Euch einen schönen und glücklichen Tag,
ich werde meinen mit dem großen Ferienkind verbringen :-)

  Bis bald, Eure
                     
   
                                  

Sonntag, 16. Februar 2014

And the winner is...

Hej Ihr Lieben,


jetzt habe ich Euch so lange auf die Folter gespannt.....das war gar nicht beabsichtigt!
Aber durch die "Wohnzimmer-Streich-Aktion" ist hier einiges ins Straucheln gekommen.
Aber nun will ich Euch nicht länger warten lassen...


Ich bin absolut baff, wie viele liebe Kommentare hier so eingetrudelt sind. Ich habe es von Herzen jedem von Euch gegönnt. Da es aber nur einen Gewinner geben kann, hat heute die heimische Glücksfee geheim und hochoffiziell einen Gewinner gezogen.
Auch wenn die Auslosung zunächst etwas lustig begann:

Mama:
"Hier meine Glücksfee, aus diesem ganzen Stapel
vorher natürlich gut durchgemischt ;-)
darfst Du jetzt einen Gewinner ziehen."

Sohnemann:
"Mama, warum haben hier manche ein Bild von sich drauf? Und warum schreiben die Dir alle? Was schreiben die überhaupt? Guck mal, was schreibt denn die hier???"

Mama:
"Junger Mann, Du musst die Zettel verkehrt herum drehen, denn die Auslosung ist geheim!"

Sohnemann:
"Och, schade...!"


Also...tataaaaaaaa:
Die (hoffentlich) glückliche Gewinnerin ist:

Annisa von Kleine Sternenwolke Annisa



Liebe Annisa, ich freue mich für Dich!
Bitte schreibe mir eine Mail mit Deiner Adresse, dann geht Dein Gewinn bald zu Dir auf Reisen.

Und alle anderen lieben Teilnehmer sind hoffentlich nicht traurig! Das nächste GiveAway kommt bestimmt!

Jetzt wünsche ich Euch erstmal einen guten Start in die neue Woche!
Meine wird morgen früh leider gleich beim Kinderarzt starten....:-(

Liebe Grüße, Eure
      


                                                           



Mittwoch, 12. Februar 2014

einmal Chaos bitte....!

Halli Hallo Ihr Lieben,

was?

Ihr sitzt schon ganz unruhig auf'm Sofa?
Ihr rutscht von der einen Pobacke auf die andere?
Ihr holt Euch schon die 3. Tafel Schokolade vor lauter Aufregung?
Und alles nur, weil Ihr endlich wissen wollt,
wer denn nun beim GiveAway der glückliche Gewinner ist???

Nein nein, ganz so schlimm wird's schon nicht sein denke ich!
Damit Ihr aber wisst, warum  noch kein Gewinner bekanntgegeben wurde, möchte ich Euch kurz was zeigen.
Momentan sind wir nämlich gerade mitten im Projekt:
...aus ROT wird GRAU...
(Ich konnte mich gegen die Männer in Überzahl durchsetzen...hihi)
und so sah das ganze gestern noch aus:


Die rote Wand im Wohnzimmer hat der Maler grau gezaubert, den Rest weiß.
Das war unerwartet ziemlich spektakulär, denn irgendjemand hat vor meinem Einzug hier "bombastisch fachgerecht" tapeziert und gestrichen. (Meinung unseres Malers: "Das habe ich in 20 Jahren Berufserfahrung noch nicht geseh'n!")
Klasse, da freut man sich doch!
Nach dem Anstrich löste sich die Tapete an der Zimmerdecke großflächig, da sie ohne Grundierung mit einfachem Leim an die reine Steinwand geklebt wurde. Jawoll! Genial, oder?! (kopfschüttel)
Aber zum Glück war jetzt ein Fachmann am Werk und so freu' ich mich wie Schneekönig & Bolle zusammen über mein neues Wohnzimmer!
Bilder folgen natürlich! (wenn alle Möbel wieder am Bestimmungsort sind)

Die Auslosung des GiveAways folgt auch umgehend....
momentan lag jedoch der Schwerpunkt in der Bewältigung des
Tapezierchaos'.

Also bleibt noch bißl neugierig!

Bis bald, Eure


           

(...die sich jetzt mal in der restlichen Wohnung auf die Suche nach den überall verstreuten Wohnzimmermöbeln macht...)


Freitag, 7. Februar 2014

Friday-Flower-Day n°2 /2014 oder "Da steht ein Pferd auf'm Flur..."

Hej Ihr Lieben,

bevor es los zur Arbeit geht möchte ich Euch noch ganz fix, wie freitags üblich, ein paar Blumen "überreichen". Diesmal ein Strauß Tulpen, die auf dem Schuhschrank gleich beim Betreten der Wohnung für gute Laune sorgen.



 Und wie der Titel schon angekündigt hat, ist bei uns (momentan im Flur) ein tierischer Mitbewohner eingezogen.


 Schuld daran ist Nora und ihr WUNDERVOLLER seelensachen-BLOG, (übrigens einer meiner absoluten Favorites!!!!), denn als ich dieses Bild von Ihr das erste Mal z.B. HIER  sah, habe ich mich sofort verliebt, obwohl ich gar nicht unbedingt ein Pferdenarr bin. Jetzt steht das Bild hier bei mir und ich bin absolut glücklich darüber!!!!



Wenn Ihr übrigens noch mehr Blumen bestaunen wollt, dann schaut doch mal bei Helga und Ihrem
vorbei!





So jetzt wünsche ich Euch noch einen schönen Freitag und einen schönen Start ins Wochenende!


Übrigens:
ich bin absolut geflasht und happy über so viele neue Leser, die den Weg hierher gefunden haben
(Seid herzlich willkommen!!)
und über Eure zahlreichen lieben Kommentare zu meinem GiveAway ! Es freut mich, daß es Euch gefällt und ich drücke natürlich jedem die Daumen! Wer noch mit Lust hat, in den Lostopf zu hüpfen...nur zu! Bis 10. Februar habt Ihr noch Zeit!
hüpf...hüpf!



Von Herzen liebe Grüße, Eure

        


P.S. nächsten Dienstag kommt übrigens der Maler und zaubert die rote Wohnzimmer-Wand hinweg!!!
VOOOORFREEEEUUUUDE!!!!!